Aktuelles


So 25.04.2004 15:19 - Heimsieg gegen Bleicherode
Ein alles in allem verdienten Sieg feierten die C-Junioren im Bezirksligaheimspiel auf dem Wuthaer Sportplatz. Das Beste sahen die Zuschauer in den ersten 20 Minuten. Mit sehenswerten Kombinationen wirbelten unsere Spieler die Hintermannschaft von Bleierode durcheinander. Folgerichtig fielen auch so die Treffer zum 1 und 2:0 durch Daniel Hemmann und Andre Ellenbruch.
Nach dem Wechsel verlor Erbstromtal zunächst den Spielfluss und konnte sich bei Keeper Daniel Helmuth bedanken,der mit tollen Paraden den Anschlusstreffer verhinderte. Seine größte Tat vollbrachte der eigentliche Feldspieler,als er gegen einen frei vor ihm auftauchenden Gästespieler gedankenschnell reagierte und gleichzeitig einen Konter auf Andre Ellenbruch einleitete. Dieser bediente nach tollem Solo mustergültig "Taube", der eiskalt zum 3:0 einschoss. Mit einem Foulelmeter besorgte Tobias Wollenhaupt dann noch das 4:0.
Rene Deubner im Zweikampf

Zurück...